VITA

Hej.

Mein Name ist Maik Vukan – 1975 in Hamburg geboren, im Land zwischen den Meeren zu Hause. Ein waschechtes Nordlicht also. Mit Leidenschaft fürs Backen und alte VW-Bullis. Außerdem begeisterter Filmemacher. Der perfekte Traumjob für jemanden, der ohnehin ständig in Bildern denkt. Es gibt einfach nichts Schöneres, als Geschichten im Film zu erzählen!

 

1996.

Beruflicher Start in der Film- & TV-Branche. Erst einige Praktika, dann ganz klassisch: Volontariat zum TV-Redakteur und Besuch der Akademie für Publizistik. Danach Einsatz als Reporter und Moderator in der aktuellen Berichterstattung. Wichtigste Stationen in den ersten Jahren: RTL, SPIEGEL TV, MDR.

 

2006.

Zusatzqualifikation als Videojournalist (Kamera & Schnitt). In den folgenden Jahren Fokusverschiebung auf Langformate: Reportagen und Dokumentationen (ZDF, VOX, n-tv, NDR). Zudem Ausbau der Moderationsarbeit: News-Anchorman beim Nachrichtensender n-tv.

 

seit 2009.

Persönliche Weiterentwicklung in filmischer Umsetzung und Storytelling durch regelmäßige Arbeiten (Konzept & Regie) für die Bewegtbildkommunikation namhafter Marken. Imagefilme und Webvideos u.a. für IKEA, Tchibo, Mercedes-Benz, Vodafone, BMW, das Bundesministerium des Innern und Jacobs Kaffee.

 

seit 2010.

Zusätzlich Lehrauftrag an der Akademie für Publizistik in Hamburg. Dozent und Seminarleiter im Fachbereich TV- & Videojournalismus.

 

seit 2013.

Autor und Reporter für das NDR Fernsehen.